2m-Band (kleiner Funk)

 

2m-Band (kleiner Funk) dient zur Kommunikation im Nahbereich, mit diesem kann weder die Leitstelle noch andere Feuerwehren kontaktiert werden. 

Meist werden diese von Atemschutztrupps, Atemschutzüberwachung, Maschinisten oder von Gruppenführern getragen.

In den Funkgeräten kann der Kanal verändert werden.

Unsere Atemschutztrupps sowie die Atemschutzüberwachung arbeiten auf Kanal 25.

Gruppenführer Maschinisten und die Atemschutzüberwachung arbeiten auf Kanal 55.