Mehrzweckfahrzeug (kurz: MZF)

Mehrzweckfahrzeug

 

Das Mehrzweckfahrzeug ist vielfältig einsetzbar. Es wird sowohl zum Mannschafts- und Materialtransport als auch zur Verkehrsabsicherung eingesetzt. Bei größeren Einsätzen wird es von einem Führungstrupp besetzt und dient der Einsatzleitung und der Atemschutzüberwachung. 

 

Funkrufname: Florian Lauben 1/11/1

Baujahr: 2005

Besatzung: 8 Mann (1+7)

 

Fahrgestell: Mercedes-Benz Sprinter CDI 313

Leistung: 136 PS

Höchstgeschwindigkeit: 130 km/h

Länge/Breite/Höhe: 5,50m / 2,20m / 2,70m

Einsatzgewicht: 3.490kg

Aufbau: Furtner & Ammer